Logo Otto Schmidt
Ausgabe 1/2021

Beiträge

Prof. Dr. Frank Saliger, Ludwig-Maximilians-Universität München
medstra-statement: Vom wahren und falschen Gebrauch der Selbstbestimmung

Prof. Dr. Brian Valerius, Bayreuth
Die Rechtsprechung zu den ärztlichen Aufklärungspflichten und zur Einwilligung seit dem Patientenrechtegesetz

Prof. Dr. Michael Lindemann/Lena Brechtken, Bielefeld
Compliance-Management im Krankenhaus – Eine Annäherung mit den Mitteln der qualitativen Sozialforschung

Prof. em. Dr. Ulrich Eisenberg, Berlin
Urteil und Revisionsbeschluss zum Tod eines sechs Monate alten Kindes – Schütteltrauma oder Sturz?

RA Prof. Dr. Helmut Pollähne, Bremen
Grundrecht auf effektive Strafverfolgung bei rechtswidriger Fixierung?

Dr. Matthias Wachter, Augsburg
Wahrung der Patientenautonomie in akuten Notfallsituationen

 

Entscheidungen

 

  • BGH 19.8.2020 – 5 StR 558/19 Abrechnungsbetrug im Zusammenhang mit dem Betrieb eines Medizinischen Versorgungszentrums
  • BGH 13.5.2020 – 4 StR 533/19 Verurteilung der Mutter eines verstorbenen Säuglings wegen Körperverletzung mit Todesfolge
  • BGH 12.2.2020 – 1 StR 518/19 Strafbarkeit des Inverkehrbringens bedenklicher Arzneimittel
  • BSG 19.3.2020 – B 1 KR 20/19 R Auswirkungen von Aufklärungsmängeln auf die Krankenhausvergütung
  • LG Krefeld 14.7.2019 – 22 KLs 14/18 Verurteilung eines Heilpraktikers wegen fahrlässiger Tötung (Behandlung mit 3-Bromopyruvat)
  • VG Berlin 15.9.2020 – 17 K 3/20 Unwürdigkeit zur Ausübung des ärztlichen Berufes wegen Steuerhinterziehung

 

medstra aktuell

  • Aktuelle Rechtsprechung in Kürze
  • Aktuelle Nachrichten
  • Rechtsprechungsvorschau
  • Aus dem Inhalt der nächsten Hefte


Verlag C.F. Müller

zurück zur vorherigen Seite